>> Infos zur Steinpatenschaft

     Home |  Infos zur Steinpatenschaft |  Domsteine ansehen |  Domstein erwerben |  Patenliste

 
Das besondere Souvenir - Das exklusive Geschenk

Ein Stein vom Speyerer Dom
Aktion Steinpatenschaft

Sie übernehmen Verantwortung mit einer Steinpatenschaft
zum Erhalt der größten romanischen Kathedrale.


Ein Stein vom Kaiserdom.
Verschenken Sie einen Stein vom Kaiserdom, der vor 1000 Jahren von den Baumeistern der Salierkaiser eingebaut wurde. Oder behalten Sie den Stein zur Erinnerung - ganz für sich selbst.


Südseite, Photogrammetrie

Zeichnen Sie einen Dom-Stein
zum Preis von 50,00 Euro.

Sie übernehmen damit eine Patenschaft - ganz im Sinne der UNESCO-Konvention - für den Erhalt der größten romanischen Kathedrale Europas. Ihre Patenschaft ist eine Zustiftung, die dem Stiftungskapital der "Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer" zufließt. Damit helfen Sie dem Dom dauerhaft - Ihr Geld bewirkt auch noch in Zukunft Gutes.

Als Steinpate bleibt Ihr Name auf ewig mit diesem Stein verbunden. Jeder Stein wird nur ein einziges Mal vergeben. Oder verschenken Sie die Patenschaft und setzen Sie damit einem Menschen ein Denkmal für alle Zeiten. Es gibt kein exklusiveres oder originelleres Geschenk aus Speyer.

Im Rahmen der großen Dom-Restaurierung wurde der Dom steingenau vermessen. Mit modernster digitaler Technik ist es nun möglich, jeden einzelnen Stein des Salierdomes in einer millimetergenauen Zeichnung darzustellen.

Vorhalle
Vorhalle
Patenschafts-Urkunde
Info-Faltblatt und Mappe

So dokumentieren wir Ihre Patenschaft
Auf einem Plan, der auf unserer Homepage im Internet abgebildet ist, sind alle Steine durch eine Nummer gekennzeichnet. Über diese Nummer wird der Name des Steinpaten dem jeweiligen Stein exklusiv zugeordnet.

Der Steinpate erhält eine repräsentative Urkunde mit dem verkleinerten Plan der Südseite des Domes, auf dem sein Stein gekennzeichnet ist.

Der Zustifter, der sich mit einem finanziellen Beitrag an der Aktion Steinpatenschaft beteiligt, erhält eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage bei der Finanzbehörde.

Im Internet ist der photogrammetrische Plan mit allen Steinen der Dom-Südseite abgebildet. Außerdem ist die Liste der Steinpaten veröffentlicht. Über die Stein-Nummer ist jederzeit und weltweit ersichtlich, wer für welchen Stein die Patenschaft übernommen hat. Die Liste der Steinpaten wird mehrmals im Jahr aktualisiert.
 


Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer

Hausadresse:
Stifterbüro (Historischer Judenhof)
Kleine Pfaffengasse 21
67346 Speyer

Postadresse:
Bischöfliches Ordinariat
67343 Speyer

Telefon: 06232 / 102-397 (vormittags)
Telefax: 06232 / 102-352

E-Mail:
stiftung-kaiserdom@bistum-speyer.de

Internet:
www.stiftung-kaiserdom.de



 
So einfach werden Sie Pate

Die Überweisung des Patenschafts-Betrages auf unser Konto ist der schnellste Weg zur Steinpatenschaft. Die Konto-Nummer sagen wir Ihnen am Telefon.

Sie haben drei Möglichkeiten, eine Steinpatenschaft zu erwerben.

1. Über das Kontaktformular
Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und lassen Sie uns wissen, ob Sie den Patenschafts-Betrag überweisen oder uns eine Lastschrift-Einzugsermächtigung erteilen möchten. Link zum Formular

Bei Überweisung: Sobald die Überweisung eingeht, stellen wir Ihnen die Urkunde aus.

Bei Lastschrift: Den Lastschrifteinzug möchten wir aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet abwickeln. Nutzen Sie das Kontakt-Formular, das Sie bitte ausdrucken, ausfüllen und uns unterschrieben per Post oder Telefax zukommen lassen.

2. Schriftlich per Post
Fordern Sie das Info-Faltblatt telefonisch oder per Kontakt-Formular an Link zum Formular. In dieses ist eine Karte integriert, auf der Sie bitte alle notwendigen Informationen vermerken. Diese Karte schicken Sie uns mit Ihrer Unterschrift versehen zu.

3. Persönlich
Gerne empfangen wir Sie persönlich in unseren Räumen im historischen Judenhof. Wenn Sie den Betrag von 50 Euro pro Stein in bar begleichen, oder uns eine Einzugsermächtigung erteilen, können Sie Ihre Urkunde sofort mitnehmen.

Wir sind von Montag bis Donnerstag, jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr für Sie da. In den Schulferien von Rheinland-Pfalz ist unser Büro geschlossen.