>> Infos zur Steinpatenschaft

     Home |  Infos zur Steinpatenschaft 

 
Das besondere Souvenir - Das exklusive Geschenk

Ein Stein vom Speyerer Dom
Aktion Steinpatenschaft

Sie übernehmen Verantwortung mit einer Steinpatenschaft
zum Erhalt der größten romanischen Kathedrale.


Ein Stein vom Kaiserdom.
Verschenken Sie einen Stein vom Kaiserdom, der vor 1000 Jahren von den Baumeistern der Salierkaiser eingebaut wurde. Oder behalten Sie den Stein zur Erinnerung - ganz für sich selbst.


Südseite, Photogrammetrie

Zeichnen Sie einen Dom-Stein
zum Preis von 50,00 Euro.

Sie übernehmen damit eine Patenschaft - ganz im Sinne der UNESCO-Konvention - für den Erhalt der größten romanischen Kathedrale Europas. Ihre Patenschaft ist eine Zustiftung, die dem Stiftungskapital der "Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer" zufließt. Damit helfen Sie dem Dom dauerhaft - Ihr Geld bewirkt auch noch in Zukunft Gutes.

Als Steinpate bleibt Ihr Name auf ewig mit diesem Stein verbunden. Jeder Stein wird nur ein einziges Mal vergeben. Oder verschenken Sie die Patenschaft und setzen Sie damit einem Menschen ein Denkmal für alle Zeiten. Es gibt kein exklusiveres oder originelleres Geschenk aus Speyer.

Im Rahmen der großen Dom-Restaurierung wurde der Dom steingenau vermessen. Mit modernster digitaler Technik ist es nun möglich, jeden einzelnen Stein des Salierdomes in einer millimetergenauen Zeichnung darzustellen.

Vorhalle
Vorhalle
Patenschafts-Urkunde
Info-Faltblatt und Mappe

So dokumentieren wir Ihre Patenschaft
Auf einem Plan, der auf unserer Homepage im Internet abgebildet ist, sind alle Steine durch eine Nummer gekennzeichnet. Über diese Nummer wird der Name des Steinpaten dem jeweiligen Stein exklusiv zugeordnet.

Der Steinpate erhält eine repräsentative Urkunde mit dem verkleinerten Plan der Südseite des Domes, auf dem sein Stein gekennzeichnet ist.

Der Zustifter, der sich mit einem finanziellen Beitrag an der Aktion Steinpatenschaft beteiligt, erhält eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage bei der Finanzbehörde.

Im Internet ist der photogrammetrische Plan mit allen Steinen der Dom-Südseite abgebildet. Außerdem ist die Liste der Steinpaten veröffentlicht. Über die Stein-Nummer ist jederzeit und weltweit ersichtlich, wer für welchen Stein die Patenschaft übernommen hat. Die Liste der Steinpaten wird mehrmals im Jahr aktualisiert.
 


Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer

Hausadresse:
Stifterbüro (Historischer Judenhof)
Kleine Pfaffengasse 21
67346 Speyer

Postadresse:
Bischöfliches Ordinariat
67343 Speyer

Telefon: 06232 / 102-397 (vormittags)
Telefax: 06232 / 102-352

E-Mail:
stiftung-kaiserdom@bistum-speyer.de



 
So einfach werden Sie Pate

Die Überweisung des Patenschafts-Betrages auf unser Konto ist der schnellste Weg zur Steinpatenschaft. Die Konto-Nummer sagen wir Ihnen am Telefon.